Kontaktieren Sie uns Jetzt!

Die NEUE ZIRKULATION - eine Idee, deren Zeit gekommen ist

Die kontrollierte Zirkulation des Wassers verringert die Bildung von Legionellen, liefert sofort warmes Wasser
und spart dabei noch 50% Energie - verglichen mit klassischer Zirkulation.

Kontaktieren Sie uns Jetzt!

Die Vorteile auf einen Blick

Sofort warmes Wasser

Durch einfachen, nachträglichen Einbau können lange Wartezeiten auf warmes Wasser vermieden werden. Bei Öffnen des Wasserhahns steht sehr schnell warmes Wasser bereit, da schon zuvor direkt unterhalb des Waschbeckens handwarme Temperatur ansteht. Dadurch wird kein kaltes Wasser verschwendet.
Mehr erfahren…

Keine Chance
für Legionellen und Keime

Durch eine ständige, äußerst langsame Umwälzung des Wassers findet ein permanenter Austausch des Wassers in den Warm- und erstmalig auch in den Kaltwasserleitungen statt. Der Trinkwasserspeicher wirkt in diesem Kreislauf als „Legionellenfilter“. Kritische Temperaturen des Warmwassers bestehen dabei nur über einen kurzen Zeitraum, so dass keine Legionellenvermehrung erfolgen kann. Diese Art der Zirkulation ermöglicht einen Legionellenschutz unabhängig vom Zapfverhalten.
Mehr erfahren…

Mehr als 50% Energieeinsparung

Bei der NEUEN ZIRKULATION erfolgt die Rückführung des Wassers über die Kaltwasserleitung. Da an der letzten Zapfstelle (z.B. Badezimmer) lediglich die tatsächlich benötigte handwarme Temperatur bereitgestellt wird, kann eine Halbierung der Wärmeverluste gegenüber klassischer Zirkulation erreicht werden. Der Wasserhahn liefert mit Öffnen in Mittelstellung eine gleichbleibende Temperatur wie bei klassischer Zirkulation.
Mehr erfahren…

Einsatzbeispiele

Einfamilienhäuser

Mehrfamilienhäuser

Hotels

Große Gebäude